spruced by marlene

a week in fashion

Von James | Veröffentlicht am: 12. Dezember 2011

*Eine Spätausgabe von „A week in fashion“ – wir waren zu sehr damit beschäftigt, auf Weihnachtsfeiern zu gehen! Eine gute Gelegenheit für Marlene die goldene Clutch auszuführen. Die Tasche konnte man diese Woche auch im ZEITMagazin sehen, worüber ich mich wahnsinnig gefreut habe.

*Ich konnte Marlene diese Woche ständig im anderen Zimmer lachen hören. Der Grund: sie hatte den neuen Blog des famosen Mr. Blasberg entdeckt. Beispielweisheit: “Never trust a fake. Be it a handbag, or a friend.”

*Ich selbst habe ziemlich laut über den Weihnachts-Werbespot von Harvey Nichols gelacht.

*Immer noch auf der Suche nach Geschenken? Mich könnte man mit „Hollywood and the Ivy Look“ von Tony Nourmand und Graham Marsh glücklich machen.

*Oder mit dieser Geldbörse von Comme des Garcons.

*“Doodling is a gateway to illustration“. Diese Anzeigen für eine Kunsthochschule in Detroit sind angelehnt an Anti-Drogen-Kampagnen – und genial.

*Und schließlich gebe ich das Wort an die Zitatmaschine der Modewelt, Karl Lagerfeld, der uns anlässlich der Chanel-Präsentation Paris-Bombay diese Perle schenkte:„It’s much more inspiring not to go to places than to go“.

Habt eine gute Woche!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in a week in fashion, fashion und getagged . Bookmark the Permanent-Link. Kommentieren or leave a trackback Trackback-URL.

1 Kommentar

  1. lis
    Posted 12. Dezember 2011 at 09:07 | Permalink

    yes, die tasche im zeitmagazin habe ich gesehen. congrats!!

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Required fields are marked *